Samstag, 12 April 2014 00:14

Spot!

 

 

Spot!


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2010    Verlag(e)   Adlung Spiele
 Spieleranzahl   2 - 6    Autor(en)   Jörg Domberger
 Empf. Alter   7+    Illustrator(en)   Dennis Lohausen | Mira Lob
 Spieldauer   ca. 10 - 20 Minuten        
 ASIN   004QF0TTC    Auszeichnungen   Noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Aus Kreisen und Quadraten bilden die Spieler sogenannte Spots. Dabei werden immer neue Karten aufgedeckt und jedes Mal müssen die Spieler wieder schauen, ob sie einen Spot in der Auslage entdecken. Ein Spot besteht aus drei Karten, deren Motiv und Farbe an einer Stelle in drei verschiedenen Größen vorhanden ist. Der schnellste Spieler bekommt für den gefundenen Spot Punkte. Wer am Ende am meisten Punkte hat gewinnt das Spiel.

 

Spielablauf

Aufbau
Die Karten werden gemischt und gleichmäßig unter den Spielern verteilt. Überzählige Karten kommen aus dem Spiel. Los geht´s!

Was ist ein Spot?
Ein Spot besteht aus drei Karten bei denen die Position des Symbols (entweder mittig oder versetzt), die Farbe und die Form (eckig oder rund) gleich sein muss. Zusätzlich muss auf jeder Karte eine andere Größe der Form zu sehen sein, also klein, mittel und groß. Erst wenn all diese Eigenschaften zutreffen, ist es ein Spot (siehe Fotos).

Verformungskarten
Auf fünf Karten sind nur zwei Formen in einer anderen Farbe abgebildet. Mit diesen Verformungskarten kann ein Spot aus vier Karten gebaut werden. Es muss nur die Farbe und Form auf der Verformungskarte mit der des Spots übereinstimmen. Die Position der drei Symbole auf den Spotkarten ist dann egal. Die Verformungskarte passt sozusagen die Position, nicht aber die Größe eines Symbols an. Wenn man so eine Karte für seinen Spot benutzt, gibt es allerdings weniger Punkte als für einen normalen Spot.

Spielablauf
Gleichzeitig decken jetzt alle Spieler die oberste Karte ihres Stapels in der Tischmitte auf. Jetzt muss jeder Spieler schnell schauen, ob sich daraus schon ein Spot bilden lässt. Findet er einen, so ruft er Spot und zeigt auf die drei oder (mit der Verformungskarte) vier gültigen Karten. Die anderen Spieler prüfen, ob der Spot korrekt ist. Ist dies der Fall, so nimmt sich der Spieler bei einem normalen Dreikarten-Spot zwei der Karten als Punkte zu sich, eine Karte lässt er liegen. Zeigt er auf einen Spot, der aus vier Karten gebaut wurde, so kommt die Verformungskarte aus dem Spiel und der Spieler nimmt sich eine der drei zum Spot gehörenden Karten an sich. Die Siegpunktekarten werden natürlich nicht in den Kartenstapel des Spielers gemischt, sondern als extra Stapel zur Seite gelegt. Jede Siegpunktekarte zählt am Ende des Spiels einen Punkt.

Ist der vom Spieler angezeigte Spot falsch, so muss er eine seiner Siegpunktekarten abgeben. Hat er keine, muss er auch keine abgeben.

Ein paar weitere Regeln 
- Pro Runde darf jeder Spieler nur einen Spot anzeigen.
- Hat ein Spieler einen Spot gefunden, dürfen die anderen Spieler nach weiteren Spots in der Auslage suchen.
- Rufen zwei Spieler fast gleichzeitig Spot und nimmt der erste Spieler dem anderen dann Karten weg, die er auch für seinen Spot gebraucht hätte, so muss er keine Siegpunkte abgeben.

Nächste Runde
Einigen sich die Spieler darauf, dass in der aktuellen Auslage kein Spot mehr zu finden ist, endet die Runde. Jetzt deckt jeder Spieler wieder eine Karte auf, die zusätzlich zu den bereits liegenden Karten gelegt werden.

Spielende
Das Spiel endet, wenn alle Spieler ihre Karten aufgedeckt haben und niemand mehr Spot rufen kann. 
Der Spieler mit den meisten Siegpunktekarten gewinnt das Spiel.


Platzhalter Platzhalter  
Meine Einstufung   Familienspiel
Zusätzliche Informationen   Je mehr Spieler, desto spannender
     
Hersteller-Downloads   Keine
Erhältliche Spielerweiterungen   Keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 9:53 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:38)
3 = Aufbau (1:17)
Was ist ein Spot? (2:12)
4 = Spielablauf (5:29)
5 = Abspann (9:29)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2014 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 1814 mal Letzte Änderung am Samstag, 12 April 2014 19:56

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64  RSS Feed



Patreon 64

 


Amazon-Suche

 


Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
735