Mittwoch, 13 März 2013 10:34

Gitterrätsel

 

Gitterrätsel


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2009    Verlag(e)   Goliath
 Spieleranzahl   2 bis 4    Autor(en)   Keine Angaben
 Empf. Alter   7+    Illustrator(en)   Keine Angaben
 Spieldauer   ca. 20 Minuten        
 ASIN   B001TEIGZC    Auszeichnungen   noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Wählt ein Themengebiet und rätselt los. Wer den gesuchten Begriff im Buchstabendurcheinander am schnellsten findet, darf ihn für sich markieren. Doch wehe, ein anderer Spieler durchkreuzt ein bestehendes Wort durch ein anderes. Dann wird das durchkreuzte Wort komplett vom Spielplan entfernt. Wer am Ende die meisten Markierungen auf dem Spielplan hat, gewinnt.

 

Spielablauf

Aufbau
Die Spieler suchen sich ein Themengebiet aus den Rätselscheiben heraus und legen dieses auf den Spielplan. Das transparente Spielbrett wird nun so lange gedreht, bis in der Aussparung statt den später gesuchten Wörtern eine grüne Markierung erscheint. Diese ist der Startpunkt. Unter dem Spielplan ist noch ein Gummitotem angebracht. Dieses wird entfernt und neben dem Spielbrett bereit gestellt. Jetzt nimmt sich jeder Spieler noch die Markierungschips seiner Farbe und legt diese in die Aussparung seitlich am Spielbrett. 

Der Spielablauf
 Der jüngste Spieler dreht das transparente Spielbrett auf das erste Wort und alle Spieler beginnen gleichzeitig dieses zu suchen. Hat ein Spieler das Wort entdeckt, schnappt er sich das Totem und drückt es. Das signalisiert den anderen Spielern, dass das gesuchte Wort gefunden wurde. Der Spieler, der das Wort gefunden hat, darf es jetzt mit seinen farbigen Markierungschips belegen. Dann wird auf das nächste Wort gedreht und wieder beginnen die Spieler, dieses zu suchen.

Kreuz-Wörter
Mit fortschreitendem Spielverlauf werden immer mehr Wörter auf dem Spielplan markiert. Jetzt kann es passieren, dass ein neues Wort durch einen Buchstaben eines bereits gefundenen verläuft. Gehört dieses Wort dem gleichen Spieler, der auch das neue Wort gefunden hat, passiert nichts besonderes und der Spieler darf auch das neue Wort markieren.
Kreuzt das neue Wort ein bestehendes Wort eines anderen Spielers, so wird das bestehende Wort und alle damit verbundenen Wörter dieses Spielers vom Spielbrett entfernt. Nur das neue Wort bleibt dann liegen. 

Spielende
Das Spiel endet, sobald das transparente Spielbrett wieder auf der grünen Markierung landet und somit einen komplette Umdrehung hinter sich hat. Der Spieler, der jetzt die meisten Markierungschips auf dem Spielbrett liegen hat, gewinnt das Spiel.


Platzhalter Platzhalter  
Meine Einstufung   Kinder- / Familienspieler
Zusätzliche Informationen   Lernspiel
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Hier klicken
Hersteller-Downloads   Keine
Erhältliche Spielerweiterungen   Gitterrätsel Erweiterungsset (Externer Link)
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 7:10 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:33)
3 = Aufbau (1:55)
4 = Spielablauf (3:21)
5 = Abspann (6:33)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2018 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 1940 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 06 Februar 2014 21:54

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64  RSS Feed



Patreon 64

 


Amazon-Suche

 


Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
735