Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Montag, 02 Dezember 2013 15:03

Cuatro

 

Cuatro


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2013    Verlag(e)   Noris
 Spieleranzahl   2 - 4    Autor(en)   Jürgen P.K. Grunau
 Empf. Alter   8+    Illustrator(en)   Johann Rüttinger
 Spieldauer   ca. 20 - 30 Minuten        
 ASIN   B00G1YI8YY    Auszeichnungen   Noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Dieses Spiel ist eine Mischung aus Kniffel (Yatzy) und Vier Gewinnt. Die Spieler versuchen dabei vier ihrer Dach-Steine in eine Reihe zu bringen. Doch dürfen sie die Steine nicht einfach auf irgendein Feld des Spielplans legen. Sie müssen mit den Würfeln die auf dem Feld angezeigte Würfelkombination werfen. Und wer seinen Mitspieler blockieren möchte, hat dazu nicht nur eine Ebene nach oben Platz, sondern fünf. Ein kniffliges Taktikspiel für die ganze Familie.

 

Spielablauf

Aufbau
Der Spielplan wird in die Tischmitte gelegt und die fünf Würfel daneben. Dann nimmt sich jeder Spieler seine 15 Dach-Spielsteine einer Farbe. Jetzt würfelt man noch aus, wer beginnt und los gehts.

Spielablauf

Jeder Spieler hat in seinem Zug 5x die Möglichkeit mit den fünf Würfeln zu würfeln. Dabei darf er vor jedem Wurf Würfel zur Seite legen oder zur Seite gelegte wieder mitwürfeln. Ziel ist es, eine auf dem Spielplan abgedruckte Würfelkombination zu würfeln, die es ihm erlaubt, irgendwann vier seiner Spielsteine in eine Reihe zu legen. Dabei kann die Reihe waagrecht, senkrecht oder diagonal sein. 

Die Würfelkombinationen

Auf dem Spielplan finden sich die bekannten Würfelkombinationen, die man aus Kniffel oder auch Poker kennt.
- Zwei, drei oder vier gleiche Würfel

- Eine Straße aus Würfeln von 1 - 5 oder 2 - 6.

- Full House aus zwei Würfeln einer Zahl und drei Würfeln einer anderen Zahl

- Fünf gleiche Würfel ist ein Kniffel oder Yatzy

Sobald der Spieler eine Kombination hat, die er brauchen kann, hört er auf zu würfeln. Nach 5x würfeln muss er auch aufhören, egal ob er etwas gewürfelt hat, das er brauchen kann oder nicht. Dann legt er einen seiner Spielsteine auf ein, seinem Würfelergebnis entsprechenden, Feld auf dem Spielbrett. Jetzt ist der nächste Spieler an der Reihe.

Hat man nach dem fünften Wurf eine Kombination, die man nirgendwo anlegen kann, so muss man einen seiner Spielsteine aus dem Vorrat aus dem Spiel nehmen.

Überbauen

Ein Feld, das von einem Spieler mit einem Dach-Spielstein belegt wurde, gehört ihm nicht dauerhaft. Ein anderer Spieler kann dieses überbauen. 
Dazu muss er aber die auf dem Feld angegebene Würfelkombination mit weniger Würfen zusammen bekommen, als mit fünf.

Beispiel:

Mit fünf Würfen darf der Spieler nur ein leeres Feld besetzen.

Braucht er nur vier Würfe, so darf er einen Dach-Spielstein überbauen. Hat er nur drei Würfe gebraucht, so darf er zwei Dach-Spielsteine überbauen, usw.

Wenn er die Kombination mit einem Wurf schafft, darf er sogar vier Dach-Spielsteine überbauen. Dort oben ist sein Stein dann sicher. Höher als fünf Dachsteine kann nicht gebaut werden.

Spielende

Das Spiel kann auf drei Arten enden:

1. Ein Spieler schafft es, vier seiner Dach-Steine nebeneinander zu platzieren (waagrecht, senkrecht oder diagonal). Dabei muss das oberste Dach seine Farbe haben.

2. Gelingt es einem Spieler, auf allen drei Kniffel-Feldern einen eigenen Dach-Stein zu platzieren, gewinnt er das Spiel sofort. Dabei muss nicht das oberste Dach seine Farbe haben. 

3. Schafft nach 15 Runden keiner eine der oberen Möglichkeiten, so werden Punkte an die Spieler verteilt.

Jeder Spieler bekommt für jeden Dach-Spielstein, der zuoberst sitzt, Punkte. Auf der ersten Ebene 1 Punkt, auf der zweiten 2 Punkte, auf der dritten 3 Punkte auf der vierten 4 Punkte.


Platzhalter Platzhalter  
Meine Einstufung   Familienspiel
Zusätzliche Informationen   Mischung aus Kniffel und 4 gewinnt
     
Hersteller-Downloads   Keine
Erhältliche Spielerweiterungen   Keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 10:55 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:39)
3 = Aufbau (1:17)
4 = Spielablauf (1:46)
PlatzhalterBeispielrunde (4:29)
PlatzhalterSpielende (8:44)
5 = Abspann (10:24)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2013 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 2045 mal Letzte Änderung am Sonntag, 02 Februar 2014 18:21

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64  RSS Feed



Patreon 64

 



Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
821