Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Mittwoch, 21 März 2018 11:15

Spinner Challenge

 

Spinner Challenge
Vielen Dank an den Ravensburger Verlag für das Rezensionsexemplar


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2018    Verlag(e)   Ravensburger
 Spieleranzahl   2 bis 4    Autor(en)   Keine Angaben
 Empf. Alter   6+    Illustrator(en)   Keine Angaben
 Spieldauer   ca. 15 Minuten        
 ASIN   B073FG4J83    Auszeichnungen   Noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Wohl jeder hat den Hype um die Fidget Spinner mitbekommen. Diese kleinen Spielzeuge hält man zwischen Daumen und Zeigefinger und dreht sie über ein Kugellager. Doch das ist natürlich nicht alles, was man damit machen kann. Geschickte Kinder können die unglaublichsten Tricks. Im Drehen von einem Finger zum anderen werfen, auf der Nase, dem großen Zeh drehen lassen oder auch auf diversen Gegenständen. Und genau um diese Tricks geht es in Spinner Challenge. Hier wird ermittelt, wer der geschickteste Spinner unter den Mitspielern ist.

 

Spielablauf

Aufbau
Jeder Spieler nimmt sich einen Spinner und legt ihn vor sich. Dann wird der Stapel mit den Aufgabenkarten verdeckt gemischt und in die Mitte des Tisches gelegt. Um die Zeiten fair zu messen, sollte man sich noch eine Stoppuhr besorgen. Dann kann es aber auch schon losgehen.

Spielablauf
Ein Spieler deckt die oberste Karte auf und zeigt sie den anderen Spielern. In dieser Aufgabe müssen jetzt alle Spieler gegeneinander antreten.
Dabei gibt es zwei Arten von Aufgaben: Zeit-Aufgaben und Anzahl-Versuche-Aufgaben. Hier ein paar Beispiele:

a) Zeit-Aufgaben
- Den Spinner auf diversen Körperteilen spinnen lassen
- Den Spinner auf diversen Gegenständen wie Handyecken, Trinkglasrändern, Stiftenden, usw. spinnen lassen

All diese Aufgaben machen immer alle Spieler und man misst jeweils die Zeit.
An dieser Stelle ist man dann froh, dass es keine so hochwertigen Spinner sind, die sich minutenlang drehen würden...
Der Spieler, dessen Spinner sich am längsten drehte, gewinnt die Karte und nimmt sie an sich.

b) Anzahl-Versuche-Aufgaben
Hier gibt es Aufgaben, wie den Spinner von einer Hand in die andere zu befördern, ohne das er aufhört, sich zu drehen.
Oder auch den Spinner hinter dem Rücken in die andere Hand übergeben, usw.
Hier werden die Versuche gezählt, bis der Trick geklappt hat.
Der Spieler, der am wenigsten Versuche benötigt hat, gewinnt die Karte.

Auf diese Weise wird jetzt der komplette Kartenstapel durchgespielt und die Karten entsprechend an die Sieger der Challenge verteilt.

Spielende
Sobald man alle Karten gespielt hat, ist das Spiel zu Ende.
Der Spieler, der die meisten Karten gewonnen hat, gewinnt auch das Spiel.

Kleines Fazit
Spinner Challenge richtet sich ganz klar an Kinder, die den Hype um die Fidget Spinner mitgemacht haben.
Erwachsene können sich aber gerne auch daran versuchen.
Es soll ja genug Erwachsene geben, die sich auch so ein Ding besorgt haben...
Entgegen dem dreiarmigen Fidget Spinner, sind es hier die Zweiarmigen.
Diese laufen nicht so gut wie teure Spinner, aber das ist gerade bei den Challenges auf Zeit wirklich ein Segen.
Ich möchte das nicht mit teuren Spinnern spielen, die minutenlang laufen.
Die Aufgaben sind abwechslungsreich und wenn man eine Aufgabe nicht machen möchte, so legt man die Karte einfach zur Seite. 
Wer also immer noch im Hype um die Spinner gefangen ist, kann sich das Spiel ja gerne mal anschauen.

Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Meine Einstufung   Kinderspiel
Zusätzliche Informationen   Keine
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Leider nein
Hersteller-Downloads   Nix
Erhältliche Spielerweiterungen   Keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 6:09 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:35)
3 = Aufbau (1:15)
4 = Spielablauf (2:01)
5 = Abspann (5:44)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2018 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 228 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 21 März 2018 11:23

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64  RSS Feed



Patreon 64

 



Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
806