Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Freitag, 12 April 2013 10:33

Bennis bunte Blumen

 

Bennis bunte Blumen

Vielen Dank an den HABA Verlag für das Rezensionsexemplar.


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2013    Verlag(e)   HABA
 Spieleranzahl   2 bis 4    Autor(en)   Thomas Daum | Violetta Leitner
 Empf. Alter   4+    Illustrator(en)   Antje Flad
 Spieldauer   ca. 15 Minuten        
 ASIN   B00B9U894O    Auszeichnungen   Noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Benni Hörnchen und seine Freunde möchten den schönsten Blumengarten im ganzen Wald errichten. Dazu müssen sie zuerst ihre Blumensamen in die richtigen Töpfe pflanzen, diese dann gießen und auf Sonne hoffen, damit eine wunderschöne Blume wächst. Wer es zuerst schafft, seine drei Blumen zum Wachsen zu bringen, gewinnt das Spiel.

 

Spielablauf

Aufbau
Der Spielplan kommt in die Mitte des Tisches. Jeder Spieler nimmt sich ein Eichhörnchen und steckt die drei farblich passenden Samen auf den Holzstab am Eichhörnchen. Ab jetzt darf das Eichhörnchen nur noch geschoben werden, da sonst die Samenplättchen herausrutschen. Die Eichhörnchen werden dann in die farblich entsprechenden Baumhäuser gestellt. Die Blütenplättchen werden alle verdeckt, gemischt und in der Mitte des Spielplans verteilt. Für jede Spielerfarbe gibt es drei passende Blüten. Egal wie viele Spieler teilnehmen, es werden immer alle Blütenblätter verwendet. Die Pflänzchen und die Würfel werden neben dem Spielplan bereitgelegt. Dann sucht man noch einen Startspieler aus und das Spiel kann beginnen.

Spielablauf
Der Startspieler würfelt zuerst mit dem grünen Zugwürfel. Dieser kann eine Zahl zwischen 1 und 3 zeigen oder einen Schmetterling. Dieser gilt als Joker und der Spieler dürfte sich eine Zugweite von 1 bis 3 heraussuchen. Das gewürfelte Ergebnis wird dann im Uhrzeigersinn auf dem Spielplan vorgerückt. Steht das Eichhörnchen jetzt neben einem Pflanzfeld, das seine Farbe hat, oder neben einem neutralen braunen Pflanzfeld, in dem noch kein Samen liegt, so darf der Spieler seine Figur über das Loch fahren und somit einen Samen ablegen. Dann würfelt er mit dem blauen Aktionen-Würfel. Dieser kann folgende Aktionen auslösen:

Grünes Blatt
Ein verdecktes Blütenblatt wird aufgedeckt. Hat es die Spielerfarbe, so darf er es an sich nehmen. Hat es eine andere Farbe, so wird es wieder verdeckt.

Gießkanne
Ein Samen darf gegossen werden und ein grünes Pflänzchen wächst daraus hervor. Man darf sich einen beliebigen seiner Blumensamen aussuchen, der wachsen soll. Auch muss man nicht mit seiner Figur daneben stehen, damit man diese Aktion ausführen kann.

Wolke
Die Wolke hat die gleiche Funktion wie die Gießkanne, nur dass aus allen Samen, eigene sowie fremde, ein Pflänzchen wächst.

Sonne
Die Sonne lässt aus allen Pflänzchen Blüten wachsen. Jeder Spieler darf jetzt seine gefundenen Blütenblätter auf die grünen Pflänzchen stecken. Hat er keine Blütenblätter, oder keine Pflänzchen, so darf er in dieser Phase nichts manchen.

Schmetterling
Dieser Wurf ist wieder ein Joker und der Spieler darf sich eine Aktion aussuchen, die er durchführen möchte.

Spielende
Sobald ein Spieler es geschafft hat, alle seine Blüten zum Blühen zu bringen, muss er es nur noch zurück in sein Baumhaus schaffen und hat das Spiel gewonnen. Beim Zurücklaufen zählt die Leiter zum Baumhaus als ein Feld.


Platzhalter Platzhalter  
Meine Einstufung   Kinderspiel
Zusätzliche Informationen   Schönes Spielmaterial
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Hier klicken
Hersteller-Downloads   Anleitung
Erhältliche Spielerweiterungen   Noch keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 16:26 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:36)
3 = Aufbau (2:04)
Spielidee (3:27)
4 = Spielablauf (3:59)
Spielrunde (8:16)
5 = Abspann (15:54)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2013 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 2016 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 05 Februar 2014 12:30

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64  RSS Feed



Patreon 64

 



Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
821