Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Dienstag, 08 Mai 2018 11:27

Lingo Twist

 

Lingo Twist
Vielen Dank an den Piatnik Verlag für das Rezensionsexemplar


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2017    Verlag(e)   Piatnik
 Spieleranzahl   3 bis 5    Autor(en)   Keine Angaben
 Empf. Alter   7+    Illustrator(en)   Keine Angaben
 Spieldauer   ca. 35 Minuten        
 ASIN   B06Y66BDLZ    Auszeichnungen   Noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Bei diesem Sprachspiel geht es darum, den anderen Spielern Wörter zu sagen, die diese erraten müssen. Klingt einfach, aber natürlich gibt es dabei noch eine kleine Gemeinheit. Denn die Spieler müssen durch das Ziehen einer Mimik-Karte festlegen, wie sie das oder die Wörter auszusprechen haben. Mund weit aufmachen oder mit der Zunge an der Nase sprechen? Insgesamt gibt es 18 Möglichkeiten, sich die Zunge und die Gesichtsmuskeln zu verrenken, um den anderen Spielern so deutlich wie möglich Wörter zu nennen. Wer richtig rät, bekommt eine Mimik-Karte und wer fünf Mimik-Karten gewonnen hat, ist der Sieger des Spiels.

 

Spielablauf

Aufbau
Der Spielplan wird in die Mitte des Tisches gelegt. Dann werden die Mimik-Karten gut gemischt und als verdeckter Stapel auf den Tisch gelegt. Nun sollten sich alle Spieler noch die Hände waschen und schon kann es losgehen.

Spielablauf
Ein Spieler macht den Startspieler und zieht die oberste Mimik-Karte. Dort ist angegeben, wie die nun folgenden Wörter gesprochen werden müssen. Vier Finger in den Mund nehmen, auf die Oberlippe beißen, den Mund weit geöffnet halten, die Zunge herausstrecken und festhalten, mit der Zungenspitze Richtung Nase zeigen, auf einen Zeigefinger beißen, die Zähne zusammenbeißen und lächeln, usw. Dies sind nur ein paar Beispiele, die sich in den Mimik-Karten finden. Wenn man dann weiß, wie man die Wörter gleich aussprechen muss, dreht man die Zunge auf dem Spielplan. Dort wo die Zunge stehen bleibt, muss sich der Spieler am Zug jetzt einen oder zwei Begriffe ausdenken, die zu dem Thema passen. Es gibt Themen, wie: zwei Dinge, die man auf Reisen mitnimmt, ein Ding, das bei einem Grillfest nicht fehlen darf, ein leicht zerbrechliches Ding, zwei Elektrogeräte, ein Spieletitel, ein Liedtitel, ein Filmtitel, usw. Der Spieler am Zug muss sich die zum gedrehten Thema passenden Wörter selber ausdenken.

Aussprache
Nun nimmt der Spieler am Zug die entsprechende Pose ein und sagt seine Wörter. Sofort dürfen die anderen Spieler raten und wenn sie glauben, den Begriff verstanden zu haben, drücken sie schnell auf die Nase des Gesichts auf dem Spielplan. Diese ist nämlich eine Tröte. Nun darf der Spieler, der gedrückt hat, einmal das oder die Wörter raten. Es ist wichtig, dass man sich bei zwei Wörtern diese erst anhört, denn man muss auch beide erraten, um die Runde zu gewinnen.

Falsch geraten
Hat man falsch geraten, so muss man für diese Runde aussetzen. Der Spieler am Zug sagt den Begriff bis zu drei Mal. Wenn nach dreimal immer noch kein Spieler den richtigen Begriff genannt hat, muss der Spieler am Zug eine seiner bereits gewonnenen Mimik-Karten abgeben. 

Richtig geraten
Hat ein Spieler den oder die Begriffe richtig geraten, so bekommt er als Belohnung die Mimik-Karte, die er vor sich ablegt. Dann ist im Uhrzeigersinn der nächste Spieler an der Reihe.

Spielende
Das Spiel endet, sobald ein Spieler die fünfte Mimik-Karte gewonnen hat.

Kleines Fazit
Lingo Twist ist ein einfaches Partyspiel für Kinder oder vielleicht sogar Erwachsene :)
Die Regeln sind sehr einfach und schnell verstanden.
Wenn die Spieler dann mit der entsprechenden Mimik die Wörter sagen, ist das Gelächter groß.
Es klingt einfach meistens zu komisch und das macht ja auch den Reiz des Spiels aus.
Als Sprecher versucht man immer so deutlich zu sprechen, dass es die anderen verstehen.
Denn man will ja selber keine Mimik-Karte abgeben müssen, bloß weil keiner das oder die Wörter versteht.
Für diese Art Spiel braucht man natürlich die richtige Runde, die sich darauf einlassen will.
Ich könnte mir das Spiel gut an Silvester oder einer Geburtstagsparty vorstellen ;)
Es ist kein klassisches Brettspiel, sondern ein Partyspiel und das sollte man wissen.

Platzhalter Platzhalter Platzhalter
Meine Einstufung   Kinderspiel
Zusätzliche Informationen   Keine
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Anleitung
Hersteller-Downloads   Anleitung
Erhältliche Spielerweiterungen   Keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 8:09 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:34)
3 = Aufbau (1:14)
PlatzhalterSpielidee (1:56)
4 = Spielablauf (2:18)
5 = Abspann (7:44)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2018 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 333 mal Letzte Änderung am Dienstag, 08 Mai 2018 11:29

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64  RSS Feed



Patreon 64

 



Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
832