Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Donnerstag, 07 Februar 2013 22:54

NOX - Bis auf die Knochen

 


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2012    Verlag(e)   Huch & friends
 Spieleranzahl   2 bis 6    Autor(en)   Steffen Brückner
 Empf. Alter   8+    Illustrator(en)   Oliver Freudenreich | Sandra Freudenreich
 Spieldauer   ca. 20 Minuten        
 ASIN   B0079L0FVW    Auszeichnungen   noch keine
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Jeder Spieler versucht möglichst hohe Karten vor sich auszulegen. Dabei muss er beachten, dass er von jeder Farbe eine Karte vor sich liegen hat, sonst bekommt er keine Wertung sobald der sechste Kartenstapel eröffnet wurde. Dem anderen Spieler versaut man seine hohen Karten mit eigenen, im Wert niedrigeren Karten, die man einfach beim Gegner platziert. Gewonnen hat, wer nach ein paar Spielrunden über 150 Punkte angesammelt hat.

 

Spielablauf

Jeder Spieler bekommt drei Handkarten. In seinem Zug kann er eine dieser Karten vor sich auslegen um einen neuen Stapel zu eröffnen oder eine Handkarte auf einen Stapel des Gegners legen. Dabei muss die Farbe übereinstimmen und der Wert sollte natürlich unter dem Kartenwert liegen, den der Gegner ausgespielt hatte. Somit kann man seinem Gegner die Punkte vermiesen. Man darf so viele Stapel in der gleichen Farbe vor sich auslegen wie man möchte, aber dabei muss man auch zwei Dinge beachten. Wenn im ausgelegten Kartenstapel eines Spieler zwei gleiche Werte in der gleichen Farbe auftauchen, so muss er diese beiden Stapel zusammenlegen. Es ist also auch lustig, seinem Gegner, der z.B. eine 13 und eine 4 in blau ausliegen hat, die 13 mit einer 4 zu überdecken. Dann muss der Gegner die beiden Stapel mit der 4 zusammenlegen und hat somit nicht nur die 13 Punkte verloren, sondern auch die zweiten 4. Lediglich ein 4er bleibt übrig. Zum zweiten muss man von jeder der drei Farben eine vor sich ausliegen haben, um bei der Wertung für diese Runde auch Punkte zu bekommen.

Die Wertung erfolgt sofort wenn ein Spieler den sechsten Kartenstapel eröffnet hat und drei verschiedene Farben vor ihm liegen. Nach jeder gespielten Karte zieht man eine neue und der Gegner ist an der Reihe. Wenn eine Runde beendet ist, werden einfach die Punktwerte aller ausliegenden Karten zusammengezählt und notiert. Dann werden alle Karten gemischt und neu ausgeteilt. Es werden so viele Spielrunden gespielt, bis ein Spieler 150 Punkte überschreitet. Dieser hat dann gewonnen.


Platzhalter Platzhalter  
Meine Einstufung   Familienspiel
Zusätzliche Informationen   Kartenspiel / Grusel-Setting
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Hier klicken
Hersteller-Downloads   Anleitung
Erhältliche Spielerweiterungen   noch keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 9:16 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:39)
3 = Aufbau (1:07)
4 = Spielablauf (1:59)
5 = Abspann 8:37)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum vergrößern auf die Fotos klicken
   
 

 
© 2018 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 2393 mal Letzte Änderung am Sonntag, 02 Februar 2014 17:13

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64  RSS Feed



Patreon 64

 



Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
832