Komplettliste aller vorgestellten Spiele nach Alphabet:

Dienstag, 22 April 2014 11:20

Abluxxen

 

 

Abluxxen
Vielen Dank an den Ravensburger Verlag für das Rezensionsexemplar.


 

Fakten

  Platzhalter   Platzhalter   Platzhalter  
                         
 Erscheinungsjahr   2014    Verlag(e)   Ravensburger
 Spieleranzahl   2 - 5    Autor(en)   Wolfgang Kramer | Michael Kiesling
 Empf. Alter   10+    Illustrator(en)   Oliver Freudenreich
 Spieldauer   ca. 20 - 30 Minuten        
 ASIN   B00FTNEADG    Auszeichnungen   Spiel der Spiele
             

 

Zusammenfassung

 

Ziel des Spiels

Wer keine Karten mehr auf der Hand hat, beendet das Spiel. Dann wird abgerechnet. Klingt einfach? In Wirklichkeit ist es ein bisschen taktischer. Denn die Spieler können ihren Mitspielern Karten abluxxen. Dabei nimmt man entweder die Karten selber auf die Hand, wenn man sie gut brauchen kann, ober überlässt dem abgeluxxten Mitspieler die Entscheidung, was er mit den abgeluxxten Karten macht. Wichtig ist es, viele Karten vor sich ausliegen zu haben, denn diese bringen bei Spielende Pluspunkte. Jede Karte auf der Hand Minuspunkte. Nur wer schlau abluxxt, kann dieses Spiel gewinnen.

 

Spielablauf

Aufbau
Die Karten werden gut gemischt und jeder Spieler erhält 13 Karten auf die Hand. Von den restlichen Karten werden sechs Karten als offener Zugstapel nebeneinander ausgelegt, die verbleibenden Karten kommen daneben und bilden den verdeckten Zugstapel. Der jüngste Spieler bekommt die Luxx-Karte und los geht´s.

Spielablauf
Der Spieler an der Reihe legt mindestens eine, oder wenn er möchte auch beliebig viele Karten einer Zahl aus. 
Hat er bereits Karten in der vorherigen Runde ausgelegt, so werden die neuen Karten einfach versetzt darüber ausgelegt.
Jetzt wird überprüft, ob bei den anderen Spielern etwas abgeluxxt werden kann. Natürlich versucht man das Abluxxen schon vor dem Auslegen der eigenen Karten zu planen.

Darf ich abluxxen?
Der Spieler vergleicht jetzt seine eben ausgelegten Karten mit den obersten Karten der anderen Spieler. 
Hat er dieselbe Anzahl an Karten mit einer höheren Zahl ausgelegt wie ein oder mehrere Mitspieler, so startet er das Abluxxen.
Wenn er die gleiche Anzahl, aber eine kleinere Zahl, oder eine andere Anzahl als alle anderen Spieler ausgelegt hat, ist sein Zug beendet und der nächste Spieler ist an der Reihe.

Jetzt wird abgeluxxt!
Darf ich bei einem oder mehreren Spielern abluxxen, so geschieht dies im Uhrzeigersinn und ich darf mich bei jedem Spieler entscheiden:

1. Möchte ich die abgeluxxten Karten haben?
Dann nehme ich diese auf meine Hand und der abgeluxxte Spieler zieht so viele Karten vom offenen oder verdeckten Stapel nach, wie ich im eben abgeluxxt habe. 

2. Ich möchte die Karten nicht haben.
Dann muss sich der abgeluxxte Spieler entscheiden:

a) Er nimmt die Karten einfach wieder auf die Hand.
b) Er möchte die Karten auch nicht mehr haben, dann legt er sie auf den Ablagestapel und zieht wieder so viele Karten vom offenen oder verdeckten Stapel nach, wie ihm abgeluxxt wurden.

Der Joker 
Der Joker mit dem X kann als jede beliebige Karte eingesetzt werden, oder aber als die Zahl 13.

Spielende
Sobald ein Spieler seine letzte Karte auf den Tisch gelegt hat, ist das Spiel sofort vorbei. Es findet auch kein Abluxxen mehr statt. 
Jetzt zählt jeder Spieler die Karten, die vor ihm auf dem Tisch liegen und zieht die Anzahl an Karten auf der Hand ab.
Der Wert der ausliegenden Karten oder der Karten auf der Hand ist dabei egal. Es geht nur um die Anzahl.

Kleines Fazit
Die erste Runde habe ich zusammen mit meiner Tochter gespielt, aber schnell war klar, dass dieses Spiel nach mehr Spielern als zwei schreit.
Also wurde die nächste Runde dann mit vier Personen gespielt und siehe da, jetzt macht das richtig Laune.
Abluxxen entwickelt sich von Spiel zu Spiel weiter, da man immer mehr taktische Möglichkeiten findet um seine Gegner zu ärgern.
Um so mehr Spieler teilnehmen, umso unkontrollierbarer wird es und das macht den Reiz aus. Ein schönes, taktisches Kartenspiel für die ganze Familie.


Platzhalter Platzhalter  
Meine Einstufung   Familienspiel
Zusätzliche Informationen   Macht erst ab drei Spielern richtig Spaß
     
Spielanleitung vom MGN-Server downloaden   Hier klicken
Hersteller-Downloads   Anleitung
Erhältliche Spielerweiterungen   Keine
     
Bei "Amazon" kaufen   Hier klicken
Bei "Spiele-Offensive" kaufen   Hier klicken
           

 

Regelvideo auf YouTube

 
Länge: 18:35 Minunten
     
  Platzhalter

Video-Sprungmarken

1 = Einleitung (0:00)
2 = Packungsinhalt (0:41)
3 = Aufbau (1:14)
4 = Spielablauf (2:38)
Spielende (12:57)
5 = Abspann (13:54)

Hinweis:
Die obigen Links öffnen das Video in einem externen Fenster.

     

 

Fotos

 
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken
   
   

 
© 2014 Die Urheberrechte an den Texten, sowie am Video auf dieser Seite hält der Seitenbetreiber. Dieses Material darf ohne seine Zustimmung nicht kopiert und anderweitig verwendet werden.
Die Rechte an allen anderen Bildern, Fotos und gezeigten Material bleibt unangetastet bei den jeweiligen Verlagen und Autoren.
Gelesen 2581 mal Letzte Änderung am Dienstag, 01 Juli 2014 09:09

 Meine Netzwerke

Facebook Twitter GooglePlus

Youtube-64 Insta 64  RSS Feed



Patreon 64

 



Spielvorstellungen
 seit dem 01.02.2013
808